Perspektiven nach der Ausbildung

Was mit der Ausbildung zur diplomierten Pflegefachfrau HF oder zum diplomierten Pflegefachmann HF beginnt, kann zu einer Kaderstelle im Pflegebereich oder zu einer Karriere als Lehrperson an einer Berufsschule führen.
Pflege Karriere

Auch die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist in diesem Berufsfeld gut möglich. Dies wird ermöglicht durch zahlreich angebotene Teilzeitstellen.

Die Weiterbildungsmöglichkeiten

Nach der Ausbildung stehen Ihnen zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten offen. Beispielsweise ein Nachdiplomstudium in Anästhesie-, Intensiv- und Notfallpflege sowie Weiterbildungen in verschiedenen Fachrichtungen z.B. gerontologische Pflege oder pädiatrische Pflege. Möglich ist unter anderem auch ein universitäres Studium in Pflegewissenschaft oder ein Bachelor- und Masterstudium in Pflege an einer Fachhochschule.