Fachmaturität Gesundheit

Wenn Sie ein Studium an einer Fachhochschule anstreben ist eine (Fach-)Maturität Voraussetzung. Machen Sie diesen Zwischenschritt in die Zukunft.

Das BZG bietet attraktive und praxisbezogene Ausbildungen auf den Stufen Höhere Fachschule (HF) und Fachhochschule (FH) im Bereich Gesundheit an. Wir bereiten Sie auch gerne gezielt auf die Fachmaturität Gesundheit vor.

Haben Sie in den Kantonen Basel-Stadt oder Basel-Landschaft die dreijährige Fachmaturitätsschule FMS abgeschlossen und verfügen über einen eidgenössisch anerkannten Fachmittelschulausweis? Dann haben Sie die Möglichkeit, Ihre berufliche Zukunft auch an einer Fachhochschule (FH) weiter zu gestalten. Das BZG unterstützt Sie beim Erwerb eines Fachmaturitätsabschlusses Gesundheit.

Zwei unterschiedliche Varianten stehen Ihnen offen:

  1. Fachmaturität Gesundheit nach Abschluss der Fachmittelschule
  2. Integrierte Fachmaturität als Bestandteil einer BZG-Ausbildung
Textgrösse +
Drucken p

BZG TOUR