< Zurück zur Gesamtübersicht Kooperation

SVEB – Ergänzungskurs zum kantonalen Kursausweis Berufsbildnerinnen und Berufsbildner Sekundarstufe II

Mitarbeitende aus Gesundheitsberufen mit SVEB-Abschluss, die eine abgeschlossene Berufsausbildung und zwei Jahre Berufserfahrung mitbringen und Lernende der Sekundarstufe II am Arbeitsplatz ausbilden.

In Kürze Anrechnung SVEB-Kurs
Der Grundkurs beinhaltet insgesamt 5 Tage mit 40 Lektionen. Der SVEB-Abschluss wird mit 24 Lektionen angerechnet. Für den kantonalen Kursausweis müssen noch 2 Ergänzungskurstage besucht werden (Modul 1 und 3).
Daten Modul 1:
Mittwoch, 20. März 2019


Modul 3:
Dienstag, 9. April 2019


Weitere Daten werden auf der OdA-Website unter Kursangebote regelmässig aufgeschaltet.
Dauer und Zeiten 2 Tage, insgesamt 16 Lektionen, jeweils 8.00–17.00 Uhr
Ort OdA Gesundheit beider Basel, SpenglerPark,
Emil Frey-Strasse 100, 4142 Münchenstein
Lerninhalte Modul 1: Grundlagen der Berufsbildung, Rolle der Berufsbildner/in (1 Tag)

  • Schweizerische Bildungssystematik und Berufsbildungsgesetze
  • Verordnung über die Berufliche Grundbildung Bildungsplan FaGe/FaBe/AGS
  • Lehrvertrag
  • Fallbeispiele (Lexikon der Berufsbildung)
  • Gesetzliche Grundlagen: Kompetenznachweise, Bildungsbericht, Lerndokumentation
  • Jugendliche in der Berufsbildung
  • Rolle und Aufgabe der Berufsbildnerin, des Berufsbildners auf Sekundarstufe II
  • Rolle und Aufgabe der Bildungspartner
  • Case Management in der Berufsbildung
  • Selektions-, Bewerbungs- und Auswahlverfahren
  • Kosten und Nutzen der betrieblichen Bildung


Modul 3: Betriebliche Planung und Qualitätsüberprüfung (1 Tag)

  • QualiCarte
  • Planungsgrundlagen für die betriebliche Bildungsplanung
  • Modelle von Ablaufplanungen
  • Erstellen einer exemplarischen Planung
  • Qualifikationsverfahren auf Sekundarstufe II
  • Arbeitsauftrag für den Kursausweis: Bildungsplanung für Lernende Sekundarstufe II
Abschluss Kursausweis

Der Kursausweis wird den Personen mit SVEB-Vorbildung abgegeben, wenn sie die 2 Ergänzungstage ohne Absenzen absolviert und den Arbeitsauftrag erfolgreich erfüllt haben.
Kosten CHF 300.–
inkl. Ausbildungshandbuch FaGe oder AGS, Lexikon der Berufsbildung und Dokumentation.
Anmeldung Kursanmeldungen erfolgen über die Website
www.oda-gesundheit.ch

Nach Zustellung einer Kopie des SVEB-Kursausweises wird die Anmeldung für den Ergänzungskurs bestätigt. Anmeldeschluss ist jeweils ein Monat vor dem 1. Kurstag.
Weitere Informationen Detailinformationen erhalten Sie unter www.oda-gesundheit.ch oder über einen Link ab unserer Homepage www.bzgbs.ch.

oda
Textgrösse +
Drucken p